solde707
Ein Haufen Steine ist kein Haus und eine Ansammlung von Fakten ist keine Präsentation – Henri Poincaré
T2: Rhetorik & Präsentation


Eine exzellente Präsentation braucht ein optimales Konzept. Mit einer starken Struktur, die Klarheit schafft, einfach und logisch ist, nehmen Sie alle Zuhörer mit. Dieses Konzept wurde von Morgan & Whitener 2006 vorgestellt und an der ETH Zürich von Dr. Barbara Hellermann weiter entwickelt. Das Strukturkonzept stützt sich auf 7 Strukturelemente und ermöglicht in der Planungsphase die Information so auszuwählen, dass sämtliche Inhalte logisch miteinander verknüpft sind. Während des Vortrages ermöglicht ihnen die Struktur die Präsentation dynamisch und energetisch als Bogen auf ein Ziel hin durch zu gestalten und zu führen. So dient es als Planungsgrundlage und auch als strukturelle Basis einer überzeugenden und attraktiv gestalteten Präsentation.


Die Einfachheit, Klarheit und Prägnanz dieser Struktur erlernen Sie in diesem Konzept-Training. Dieses Training bildet die Basis für die beiden Präsentations-Praxis-Tage (T3), in denen Sie Ihre vorbereitete Präsentation optimal umsetzen.

Sie brauchen für dieses Training keine Präsentation mitzubringen.
Zielgruppe:
Alle, die für eine exzellente Präsentation das optimale Konzept erlernen und anwenden möchten.
Inhalte des Trainings:

  • Aufbau und Struktur einer erfolgreichen Präsentation
  • die 7 wichtigsten Strukturelemente
  • Das Zwei-Geschichten-Prinzip: spannend für alle
  • Die Einführung: Ihre Vorschusslorbeeren
  • Rhetorische Argumentationsfiguren: Stärken und Verwirrungen
  • Die wichtigsten Regeln für ihren Hauptteil
  • Aus einem Haufen Informationen eine Präsentation machen
  • Das Ende: ein starker Punkt.
  • Power-Point: ein Helfer für Datenmengen und Übersichtlichkeit
  • Animationen: Technik serves
  • Zuhörer-Typen: alle ins Boot nehmen



Das Training ist praktisch und theoretisch, für alle geeignet, die eine stringente Präsentation mit und ohne PowerPoint planen. Das Konzept beruht auf der Voraussetzung einer Folienpräsentation mit Power-Point. Es werden keine Grundlagen in der Softwareanwendung vermittelt, diese sollten mitgebracht werden. Das Konzept lässt sich auch auf Präsentationen und Vorträge ohne Folienpräsentation anwenden und ist universal einsetzbar.


Termine und Anmeldung

January - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
February - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
    123
45678910
111213 14151617
18192021222324
25262728   
March - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
    123
456 78910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
April - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
May - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
June - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
     12
3456789
10 111213141516
17181920212223
24252627282930
July - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
August - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829 3031 
September - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
October - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
 123456
78910111213
14 151617181920
21222324252627
28293031   
November - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
    123
45678910
11121314151617
18 192021222324
252627282930 
December - 2019
MonTueWedThuFriSatSun
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031